i4smallparts

i4smallparts ist der von imel erstellte Service, der dank langjähriger Erfahrung der Mitarbeiter in der Entwicklung von Prozessen von Kleinteilen und in der Konstruktion kundenspezifischer Maschinen gemeinsam mit Ihnen den zuverlässigsten und wirtschaftlichsten Prozess zur Erreichung Ihres Ziels aufbauen kann.

Prozess
Die Prozesse, die wir entwerfen können, umfassen verschiedene Familien von Fertigprodukten wie:

High Fashion (Schnallen, Knöpfe, Clips, Reißverschlüsse, Accessoires für Schuhe …)
kleine Industrieteile
(Dichtungen, Federn, Nieten, Schrauben…)
Schmuck
Einrichtungszubehör
Spielzeug
Kosmetika
(Kapseln, Abdeckungen …)

Der Prozess wird vom imel-Team von der Phase der Vorbereitung der Teile (Bürsten, Flammen …) bis zur Endbearbeitung (mechanisches Trommel, Schleifen, Gleiten usw.) sowie den Dichtheitsprüfungen festgelegt.
Wir sind in der Lage, die Prozesse nach dem Grundmaterial und den gewünschten technischen und ästhetischen Eigenschaften zu definieren.
Die technischen Eigenschaften beziehen sich auf die Beständigkeit, die je nach Verwendungsumgebung des Endprodukts erforderlich sind, nämlich: Beständigkeit gegen Korrosion, Chemikalien, UV-Strahlen, Wasser / Waschmittel…

Und schließlich die ästhetischen Eigenschaften, die insbesondere auf den Modemärkten zur grundlegenden und oft am schwierigsten zu garantierenden Anforderung werden: verschiedene Metalltöne, Perlglanzfarben, Metalleffekte, gummierter Soft-Touch, Farbkombinationen, Vintage-Effekte, Fixierung auf Galvanik um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten.

Wenn Sie Angst haben, eine Lackiermaschine zu kaufen und diese nicht für das gewünschte Produkt entwickeln zu können, hat imel die Lösung für ie

Produkt
Um die Definition des idealen Prozesses für Ihre Verwendung zu vervollständigen, kann i4smallparts Ihnen kundenspezifische Maschinen zur Verfügung stellen, die das Herzstück des Prozesses selbst bilden:
Rotover ist die Maschine, die imel in den 70er Jahren zu verkaufen begann und die bis heute einen Bezugspunkt für Vielseitigkeit, Benutzerfreundlichkeit und Preis darstellt.
In der neuesten Version bietet Rotover 130 R2 neue Software und verbesserte Ergonomie.

Für größere Produkte, für die der Einsatz von Rotover nicht kostengünstig wäre, kann imel Ad-hoc-Systeme auf Ketten entwerfen. (chain on edge painting line).

After Sales
Das i4smallparts-Team verfügt über 30 Jahre Erfahrung in diesem Bereich und kann folgende Dienstleistungen erbringen:

  • Installation und Inbetriebnahme der Maschine
    Entwicklung von Zyklen (Vorbereitung und Lackierung) für neue Produkte
    Mechanische, elektrische und softwaretechnische Unterstützung